Schule für die Zukunft

Antragssteller: Fridays for Future

Anschrift:



Zur Anzeige des Projekt-Canvas drehen Sie bitte Ihr Device

Der Projekt-Steckbrief Projektname:
Schule für die Zukunft
Projektidee

Wir wollen den Schulen Leitfäden an die Hand geben, die zu einer umwelt -& klimafreundlichen Schule führen.

Einzigartigkeit

Das Konzept wurde während den Projekttagen am Hans-Thoma-Gymnasium ausgearbeitet, sodass die Ideen von Schülern stammen. Das Projekt richtet sich an Schulen aus Lörrach und der Umgebung.

Ist-Situation

In vielen Schulen wird zu wenig auf den Umwelt- und Klima-Aspekt geachtet. Ein Beispiel ist die Papierverschwendung, der Plastikverbrauch usw.

Zielsetzung

Wir wollen, dass die Lörracher Schulen Vorreiter in Fragen Umwelt- und Klimaschutz werden, sodass sie auch ein Beispiel für die Schüler sein können und diese das Erfahrene in ihrem Alltag integrieren.

Beteiligte

Organisatoren von FfF in Lörrach

Projektzeitraum

mindestens 1 Schuljahr

ggf. Projektpartner

AG „HTG for Future“, die an der Umsetzung der Ideen am Hans-Thoma Gymnasium im nächsten Schuljahr arbeiten wird.

geschätzte Kosten

Mindestens 10000 Euro

Eigenmittel

Keine

Verwendung Preisgeld

Umsetzung der Vorschläge in erster Linie am HTG (größte Schule in Süd-Baden) und in 2. Linie am Schulcampus Rosenfels in Lörrach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.